Dienstag, 21. September 2010

Etwas aufwändiger






war das Shirt. Ich hatte so eine Idee was alles drauf soll, aber bis dass alles so seinen richtig Platz hatte, hat es dann wieder gedauert. Und dann kam noch das eine Blümchen dazu das andere wieder weg oder doch lieber beide usw. Aber jetzt ist es fertig und mir gefällt es sehr gut.

Bei den Blumen habe ich den bunten Stoff darunter gelegt, dann die Blume gestickt und dann den oberen Stoff ausgeschnitten. Zum Schluss noch frei mit der Maschine drumherum genäht.
Die Technik hat bestimmt auch einen Namen aber das weiß ich leider nicht.

Außerdem ist bei uns grad echt viel los. Die Kleine geht jetzt in die Kindergruppe und ich dachte jetzt habe ich mal mehr Zeit. Aber von wegen, ich muss sie kurz vor 12 Uhr abholen, davor noch kochen und was sonst eben zu tun ist und schon ist die Zeit vorbei.
Naja immerhin habe ich dann kurz Ruhe und kann auch alles viel schneller erledigen.
Im Nähzimmer liegen noch einige unfertige Teile rum, die ich euch dann zeigen kann wenn sie fertig werden.

So, genug gequatscht, jetzt muss ich weiter machen.

LG

Nessi

Schnittmuster: Antonia Sickdatei: Huups

Kommentare:

Emily & Connor- made by Mama hat gesagt…

Zuckersüßes Shirt :)
Maya

DanaLuca hat gesagt…

das Shirt ist ja süß...
Die farben sind total schön
LG nancy