Freitag, 1. Oktober 2010

Häkelutensilo




Kürzlich habe ich diese Anleitung gefunden und das musste ich gleich mal nachnähen.
Bis jetzt hatte ich meine Wolle immer in einer Tüte oder einfach nur so herum liegen.
Jetzt haben sie einen ordentlichen und schönen Platz gefunden.
Außen habe ich nicht ganz so viele Taschen ran genäht. Mir ist es lieber wenn die Nadeln und Scheren innen sind, da sind sie besser vor neugierigen Kinderfinger geschützt.

Und denkt an die Verlosung, sie geht noch bis heute Abend.

LG

Nessi

Kommentare:

mondbresal hat gesagt…

Liebe Nessi,
ich habs vor kurzem geschafft, meine ganzen Mails verschwinden zu lassen. Da ich deine Adresse nicht gespeichert hatte, auf diesem Weg.
Vielen liebe Dank. "Es" gefällt mir sehr gut und ich habe es mir gesichert und auch schon getragen. Vielen Dank auch für den Kleinkram. Kann ich immer gut brauchen.
Und noch ein paar Worte zu deinem Häkelutensilo. Das ist echt super. So eines könnte ich auch brauchen. Magst du noch mal was tauschen *lach*?
Liebe Grüße
Renate

nessi hat gesagt…

Renate das freut mich, dass alles gut bei dir angekommen ist und dir gefällt.
Die Anleitung für das Häkelutensilo ist ganz gut, aber die fummelei bis die zwei Böden drin sind war nicht so klasse, daher bin ich nicht ganz so scharf drauf noch eins zu nähen ;-)
Aber sonst tausche ich gerne noch mal was.

LG
Nessi

Stephanie hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.