Mittwoch, 28. Oktober 2009

Endlich wieder gesund







Jetzt hatte es mich doch schlimmer erwischt als es mir lieb war. Aber man kann sich eben nicht aussuchen wann man krank ist.
Jedefalls geht es mir jetzt wieder gut und ich habe es sogar geschafft bisschen was zu nähen.
Für die große ist eine kurze Amelie entstanden und für die Kleine ein Jäckchen. Beides ist aus lila Zottel, das sich echt gut verarbeiten lässt.


Auserdem habe ich meinen erste Auftrag bekommen *freu*
Gewünscht waren zwei Herzen, die nicht zu bunt sein sollten. Und da ich schon dabei war, sind es etwas mehr Herzen geworden. Dann hat sie schon eine kleine Auswahl :-)







LG

Nessi

1 Kommentar:

Emama hat gesagt…

die Amelie und das Jäckchen sind super süss.
Bei die Herzen würde ich einfach alle nehmen ;-).
lg. Eva